Die Stellenanzeige im Detail

Managing Consultant (m/w) Public Sector - ID 0768

Unser Mandant, ein innovativer Berlin-Brandenburger Softwarehersteller, IT-Dienstleister und Digitalisierungsexperte mit Sitz direkt am S-Bahnhof Berlin-Waidmannslust, mit Niederlassungen und Vertretungen in West- und Süddeutschland, sowie einer Dependance in den USA - attraktives Gehaltspaket, ausgezeichnete Work-Life Balance – sucht in unbefristeter Anstellung einen MANAGING CONSULTANT (M/W) PUBLIC SECTOR.

 

Ihre Aufgaben

  •  Sie entwickeln eigenverantwortlich gemeinsam mit einem kleinen Team anspruchsvolle Anwendungssoftwarelösungen: von der Datenmodellierung über die Anwendungslogik bis hin zur Benutzeroberfläche, Schnittstellen und Integration in heterogene IT-Landschaften, und all dies mittels effizienter, moderner Softwaretechnologien.

  • Als Managing Consultant unterstützen Sie aber auch Marketing und Vertrieb beim weiteren Auf- und Ausbau Ihres Geschäftsfelds, z.B. in Form von Angebotspräsentationen und Vorträgen sowie der Mitwirkung an der Erstellung von Angeboten, Webseiteninhalten, White Papers u.a.

  • Sie übernehmen Führungsverantwortung für Ihr Team in allen relevanten Belangen, insbesondere zur Steuerung der jeweiligen Projekte, aber auch in Bezug auf Mitarbeiterentwicklung und -qualifikation

  • Sie  arbeiten sehr kundennah und -orientiert, gelegentlich deutschlandweit vor Ort beim Kunden, aber überwiegend in Berlin

 

Ihr Profil

  •  Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Vergleichbares.

  • Sie verfügen über umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen aus Softwareentwicklungsprojekten in Ihrem Geschäftsfeld, möglichst aus Auftragnehmerperspektive.

  • Sie verfügen über ein sehr breit aufgestelltes und zugleich tiefes IT-Fachwissen in allen hier relevanten Aspekten.

  • Eigene gute Programmierkenntnisse in JAVA oder C#/.NET bzw. JavaScript/VB-Script, sowie Datenbankkenntnisse sind unabdingbar, ebenso wie Erfahrungen in der Gestaltung von Webanwendungen, Programmoberflächen und ergonomischen Bedienerführungskonzepten.

  • Der routinierte Umgang mit MS-Office-Programmen ist für Sie selbstverständlich.

  • Sehr gute Englischkenntnisse sind erwünscht.

  • Sie sind in der Lage, fachliche Dinge gut und kompetent schriftlich darzulegen.

  • Sie arbeiten strukturiert und selbstständig und zeichnen sich durch Kreativität und analytisches Vorgehen aus.

 

Ihre Perspektive

  •  Sie erwartet ein deutschlandweit einzigartiges Aufgabenfeld mit hohem Entfaltungspotenzial in der Breite und Tiefe.

  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag zu attraktiven Konditionen.

  • Sie entscheiden selbst über Ihr Arbeitszeitmodell.

  • Für Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung sorgt unser vielfältiges Angebot an individuellen Qualifizierungsmöglichkeiten.

  • Exzellente Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Lebenssituation und Beruf.

  • Ein attraktiver Standort am S-Bahnhof Berlin-Waidmannslust.

 

 

 

 

Dr. Andreas Leifeld steht Ihnen unter +49 171 4924999 und a.leifeld@leifeld-online.com für ein Gespräch gern zur Verfügung.

 

Leifeld GmbH & Co. KG Unternehmensberatung

Fasanenstraße 3

10623 Berlin

www.leifeld-online.com



Ihr Ansprechpartner

Foto: Dr.-Ing. Andreas Leifeld

Dr.-Ing. Andreas Leifeld

Tel.:+49 30 - 340602581
Fax.:+49 30 - 340602599
Mobil:+49 171 - 4924999
E-Mail:a.leifeld@leifeld-online.com

Xing-Profil von Andreas Leifeld